40 Kilometer Sicht!

Optimale Bedingungen fanden ein Dutzend Geschäftsleute im Fallturm Bremen (ZARM) vor, als nach einer abwechslungsreichen und kurzweiligen Führung die Kanzel des Turmes erreicht wurde.

Fallturm bei Tag, Gruppe at the top

Fallturm bei Tag, Gruppe at the top

Am 3.7.2014 hat der Unternehmensverband Rotenburg Verden (URV) zum 3. Mal dieses Bremer Wahrzeichen für Weltraumtechnologie-Kompetenz besucht.

Die letzten beiden Termine konnten vom Erlebnis her getoppt werden, weil diesmal nicht der Mond schien, sondern die Sonne einen optimalen Blick mit bis zu 40 Kilometer Ausblick bescherte.

Kein Event-Manager kann so etwas garantieren, aber sich mit den Gästen gemeinsam darüber zu freuen, ist auch erlaubt.

Mein Part war das Herstellen der networking-Atmosphäre, das Engagement und Arrangement der Führung durch den Geschäftsführer Dipl.-Ing. Holger Oelze sowie die Kommunikation für das Ereignis.

Die Geschäftsführung des URV überlegt, im kommenden Jahr wieder einen Termin durchzuführen und durch mich präsentieren zu lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.